Farben und Formen

Tag 1


Gemeinsam lernten die Kinder den Farbkreis kennen. Ihre Aufgabe lautete dann, aus verschiedenen Zeitschriften die Farben aus dem Farbkreis zu finden, Schnipsel auszureißen und auf eine Vorlage aufzukleben. Im Anschluss entstanden verschiedene Bilder. Zur Verfügung standen lediglich die drei Grundfarben - rot, gelb und blau. Daraus mischten die Kinder neue Farben und ließen beim Malen ihrere Fantasie freien Lauf. Als letzte Aufgabe entstanden quadratische Kärtchen mit den Komplementärfarben: rot-grün, gelb-violett, blau-orange. Diese fanden dann in einem Gemeinschaftswerk ihren Abschluss.

 

Durch Doppelklicken auf das Video, könnt ihr es im Vollbildmodus ansehen und die Kunstwerke der Kinder auf euch wirken lassen.

Musik: Acoustic Guitar 1; Musiker: music by audionautix.com; Lizenz: creativecommons.org/licenses/by/4.0/legalcode

Tag 2


Im Atelier "Farben und Formen" drehte sich alles um das Thema Kunst. Begonnen hat der Tag mit einem Besuch im Kunsthaus Bregenz und einer kindgerechten Führung durch die Ausstellung. In einem anschließendem Workshop wurden die Kinder selbst künstlerisch tätig und stellten ihre eigenen Kunstwerke her.