Weltreligionen

Tag 1


Die Kinder in diesem Atelier durften zu Gast sein im Kloster Mehrerau. Frater Johannes hat sie herzlich im Kloster empfangen und ihnen – verbunden mit einer kleinen Jause – den Speisesaal mit seinen großen Uhren, einer Bibliothek samt Drachenbüchern, die etwas unheimlichere Unterkirche, die moderne Kirche mit seiner Wundergeschichte, den alten Mammutbaum und die Klosterkapelle gezeigt. Dort haben sie dann auch noch einen kurzen Lichtertanz eingeübt. Das Lied, das sie gesungen haben, seht ihr hier. Außerdem hat er ihnen ein bisschen über das Leben im Kloster erzählt und ihnen gezeigt, wie Mönche im Kloster Mehrerau gemeinsam beten.

Tag 2


Das Atelier "Weltreligionen besuchte heute das jüdischen Museum in Hohenems. Dort besuchten sie die Kinderausstellung und anschließend gab es eine kleine Jause. Danach spazierten alle gemeinsam durch das jüdische Viertel und zum Abschluss wurde auf dem Schulhof ein kleiner jüdischer Tanz einstudiert.